OMIO PIM

Ein Leitfaden zu… PXM

PXM steht für Product Experience Management und dreht sich alles um die Schaffung einer überzeugenden und ansprechenden Erfahrung, die Ihre Kunden zum Kauf überzeugt. Es ist auch unglaublich wichtig, um personalisierte Erlebnisse für Ihre Kunden einzurichten und Ihre Inhalte auf das Publikum und den Kanal zuzuschneiden.

In this guide, we talk you through what PXM is, how it positively impacts your retail head office teams and why it’s vital for a positive customer experience. Plus, we’ll explain how PXM helps to set your business up for the future whilst meeting the many evolving demands of today’s retail environment.

Jetzt herunterladen

Wenn Sie hier klicken, stimmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu.

Von Zeit zu Zeit möchten wir Ihnen Informationen senden, die unsere für Sie relevanten Produkte und Dienstleistungen beinhalten, weiterentwickeln und bewerben. Natürlich können Sie diese Kommunikation jederzeit deaktivieren. Durch die Übermittlung Ihrer Daten lassen Sie uns wissen, dass Sie damit einverstanden sind, und Sie stimmen auch unseren Datenschutz- und Cookie-Richtlinien zu.

In unserem Leitfaden behandeln wir auch:
ERKLÄREN

Was ist der Unterschied zwischen PIM und PXM?

TIPPS

Wie hilft PXM Einzelhandelsteams und ihren Kunden?

IT-HILFE

Worauf ist beim Kauf einer PIM-Lösung zu achten?

"Während ein PIM wie ein lineares System erscheinen kann - Produktdaten gehen ein, werden gespeichert und dann versendet - bedeutet ein PIM mit einem PXM-Ansatz, wie z.B. OMIO PIM, dass alle und alles miteinander verbunden sind, von den Benutzern bis zu den Kunden. Es handelt sich um eine ganzheitlichere Lösung, die auch die Geschwindigkeit bis zur Markteinführung erhöht."

© 2021 OMIO - Product Information Management
2 minute watch Retail Assist. All Rights Reserved

Twitter Retail Assist

Website Designed & Built by we are CODA